Drucken Diese Seite drucken Empfohlen Diese Seite empfehlen

Knochenleitung

Die Osteophonie oder Knochenleitung bezeichnet das Ausbreitungsphänomen eines Tons bis zum Innenohr via des Knochenschädels. Das Hören erfolgt direkt durch Schwingungen des  Schädelknochens, die durch den Gehörgang führen, man spricht von "Kopfhörer Osteophonie".  Auf die gleiche Weise wird die Stimme an einen Vibrations-Sensor übertragen, der die Vibrationen des Kieferknochens erkennt, man spricht von einem "osteophonischen Mikrofon".
Dieses Prinzip ist in Frankreich, Europa und in einigen nicht-europäischen Ländern patentiert, wie Nordamerika und in bestimmten Ländern Asiens. Der Vorteil dieser Tatsache ist, dass der Benutzer weder die verstopfte Ohren oder ein störendes Mikro am Mund hat. Der Benutzer hört die direkte Umwelt, kann sich in einer lauter Umgebung verständlich machen und kann eine Maske benutzen oder es sogar unter Wasser benutzen.

Knochenleitung
  • BCH300 - Kopfsprechsatz Tonübertragung durch Knochenleitung

    BCH300 technologisch innovativ, nutzt die Knochenvibration für das Hören und das Mikrofon.

    • Bewegungsfreiheit, permanentes, natürliches Hören aller Umweltgeräusche
    • geringe Empfindlichkeit für Umgebungslärm
    • Kompatibel mit ABC-Schutzmasken
    • Flüsterbetrieb bei getarnten Einsätzen
    • Verwendung mit den meisten Infanteriehelmen und Tarnhauben
    • Wasserdichtigkeit
    BCH300
  • BCHTETRA - Kit de communication TETRA

    BCHTETRA technologiquement innovant, utilise la vibration osseuse pour l’écoute et le microphone. Le kit de communication fonctionne avec les radios TETRA et est particulièrement adapté aux missions d'observation et de filature.

    • Oreilles libres
    • Rester attentif à son environnement
    • Transmission de la voix sans transmission du bruit ambiant
    • Possibilité de murmurer
    • Liberté de mouvement
    • Utilisable sur une cagoule
    • Compatible avec la plupart des casques de protection
    • Fonctionne avec des bouchons anti-bruit
    BCHTETRA
  • BCHTETRAPOL - Kit de communication TETRAPOL

    BCHTETRAPOL technologiquement innovant, utilise la vibration osseuse pour l’écoute et le microphone. Le kit de communication fonctionne avec les radios TETRAPOL et est particulièrement adapté aux missions d'observation et de filature.

    • Oreilles libres
    • Rester attentif à son environnement
    • Transmission de la voix sans transmission du bruit ambiant
    • Possibilité de murmurer
    • Liberté de mouvement
    • Utilisable sur une cagoule
    • Compatible avec la plupart des casques de protection
    • Fonctionne avec des bouchons anti-bruit
    BCHTETRAPOL
  • HOPLITE - STEREOPHONER KOPFHÖRER MIT KNORPELLEITUNG

    HOPLITE zeichnet sich dank seiner ergonomischen Ohrpolster durch einen hohen Tragekomfort und einen guten passiven Schutz aus und ermöglicht zudem die Kommunikation bei Lärm. Durch die Knorpelleitung hat der Anwender die Möglichkeit, in besonders lärmbelasteten Umgebungen zusätzliche Gehörschutzstöpsel zu tragen.
    Das Lärmkompensationssystem (ANR) sorgt für eine nennenswerte Verringerung des Geräuschpegels (insbesondere im niedrigen Frequenzbereich).

    • Schallübertragung durch Knorpelleitung
    • Lärmkompensationssystem (ANR)*
    • Digitale Lärmdämpfung (DNR)**
    • Dreidimensionales externes Hören mit 3D TalkThrough®
    • Ergonomisches Gerät
    • Optimierte passive Schallisolierung

    *    Active Noise Reduction
    **  Digital Noise Reduction

    hoplite-équipement de tête stéréophonique à conduction cartilagineuse